Aica (2k)
International Kunstkritikerverband KUNSTKRITIK * ÖSTERREICHISCHE KUNST English

AICA, internationaler Kunstkritikerverband (association internationale des critiques d`art), Generalsekretariat in Paris und nationalen Sektionen in 60 Länder der Welt mit ca 4.000 Mitgliedern. Gründung 1948/49, seit 1951 NGO der UNESCO. Mitglieder können Kunstkritiker und Autoren werden, die seit mindestens 5 Jahren regelmässig über zeitgenössische Kunst, entweder für Zeitungen, Radio, oder TV, in Kunstzeitschriften, Katalogen oder Kunstbüchern schreiben.

Jährliche Generalversammlung verbunden mit einem Symposium zu einem aktuellen Thema in je einem Mitgliedsland, 2x järlich Newsletter, nationale Aktionen im Bereich derzeitgenössischen Kunst in Theorie und Praxis.

Präsidentin der AICA Sektion Österreich:
Mag. Maribel Königer, Wien"


Internationaler Kunstkritikerverband * Abteilung - Österreich
A - 1070 Wien
Museumquartier, Museumsplatz 1 Stiege 5, 2 Stock
Tel +43(1)524 62 08, Fax +43(1)524 62 09, E-mail
Homepage
KUNSTKRITIK * ÖSTERREICHISCHE KUNST

 © Art Navigator INDEX  ÖSTERREICH  ANGEBOT  LINKS  ANZEIGEN TOP